Suchen

openairkino

K. Philipp

Bild von openairkino
130 Wandersterne
aus Gars am Kamp
in Österreich
Wanderbericht, 09.06.2012
Stadelhorn Reiteralpe Ramsau

Stadelhorn (2086m) in der Reiteralpe (auch Reiteralm)

Der Aufstieg von Oberjettenberg (Parken kostenlos am Straßenrand) aus dauert ca. 7 Std. Man steigt über den Schrecksattel vorbei an der Neue Traunsteiner Hütte zum Stadelhorn. Es ist eine Bergtour mit 1389 Höhenmeter, gute Kondition ist erforderlich.

Ein Teil der Reiteralpe gehört zum Nationalpark Berchtesgaden, ein weiterer Teil ist Naturschutzgebiet. Außerdem wird ein Teil als Truppenübungsplatz von den Gebirgsjägern aus Bischofswiesen und Bad Reichenhall genutzt.

Auf dem Plateau kann man sich grundsätzlich frei bewegen, es gibt einige markierte Wege.

Neue Traunsteiner Hütte 1560m (DAV Sektion Traunstein), 36 Zimmer, 106 Matrazenlager, Mitte Mai bis Ende Oktober bewirtschaftet, Tel: 0171-4378919

Abstieg ca. 5 Stunden

Inhalt abgleichen

Ein Mitglied